"Wie läuft eine Psychotherapie ab?"

Erstgespräch und probatorische Sitzungen

Am Anfang eines Therapieprozesses steht das erste Kennenlernen. Hier soll zunächst ein Überblick über die bestehende Problematik geschaffen werden. Anschließend folgen Sitzungen der Diagnostik und Therapieplanung. Bei bestehender Therpieindikation wird nach fünf probatorischen Sitzungen ein Antrag auf Psychotherapie bei der jeweiligen Krankenkasse gestellt.

Sitzungen

Eine psychotherapeutische Behandlung in meiner Praxis besteht in der Regel aus einem wöchentlichen Termin à 50 Minuten. Wenn du 14 Jahre alt bist kannst du mich alleine aufsuchen und wir prüfen gemeinsam welche Hilfe in welchem Rahmen sinnvoll ist. Elterngespräche sind fester Bestandteil der Kinderpsychotherapie und können je nach Alter des Kindes in ihrer Frequenz variiert werden.