Kosten
"Wer bezahlt?"

Gesetzliche Krankenkassen

In meiner Praxis in Willich kann ich mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen. Diese übernehmen die ersten fünf probartorischen Sitzungen genehmigungsfrei. Im Anschluss, kann bei entsprechender Indikation eine Kurzzeit- oder eine Langszeittherapie mit Hilfe der Therapeutin bei den Krankenkassen beantragt werden.

 

Private Krankenkassen

In meiner Privatpraxis in Meerbusch-Lank behandle ich ausschließlich Privatpatienten. In der Regel werden die Kosten der Therapie von privaten Krankenkassenversicherungen und Beihilfe übernommen. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). 

Informieren Sie sich bitte im Vorfeld über die genauen Vertragsbedingungen bei Ihrer privaten Krankenkasse oder Beihilfe.

Selbstzahler

Selbstverständlich ist es auch möglich, die Kosten der Psychotherapie selbst zu übernehmen. Auch hier richten sich die Kosten nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).